Der Pferde-Zirkel
0151 22 46 48 63

 

 

GESUNDE HALTUNG – GESUNDE PFERDE 2017


Für das Pferdewohl! – Neue Ausschreibung des 12. Wettbewerbs für Pferdebetriebe



 

Unter dem Titel QUALITÄTSBETRIEBEN GEHÖRT DIE ZUKUNFT initiiert Schade & Partner jährlich den seit 2006 bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb für Pferdebetriebe. - Ziel ist es, tiergerechte Pferdehaltungen auszuzeichnen und so zur Verbesserung der Haltungsumwelt der Pferde beizutragen. - Für eine Bewerbung in zwei möglichen Kategorien gelten folgende Bedingungen:



Kategorie Ausbildungs- und Pensionsbetriebe aller Disziplinen, Reit- und Fahrvereine jeder Art z.B. Reit- und Fahrpferde; Wanderreit-  und Freizeitpferde, Gnadenbrotpferde, Vereine jeder Disziplin  ...  Mindestzahl: 15 Pferde       


oder  Kategorie Zucht- und Aufzuchtbetriebe (jeder Rasse)   ...  Mindestzahl 15 Pferde, davon mindestens 4 Zuchtstuten  ...
   


Es können sich auch reine Zucht- oder Aufzuchtbetriebe bewerben. Dann gelten folgende Anforderungen:


reine Zuchtbetriebe   ...   (Mindestzahl Zuchtstuten: 5)
reine Aufzuchtbetriebe   ...   (Mindestzahl Aufzuchtpferde: 20)



Die unabhängige Fachjury, bestehend aus den Tierärzten Petra Mehn, Lüdinghausen und Dr. Marc Lämmer, Wiesbaden, bewertet das betriebliche Angebot in beiden Kategorien.

Dabei werden die Haltungsbedingungen, die Fütterung und das Gesundheitsmanagement überprüft. Die ausgezeichneten Betriebe können mit Preisen im Gesamtwert von bis zu 5000 Euro, gestiftet von den Hauptsponsoren DERBY Spezialfutter GmbH, UELZENER VERSICHERUNGEN und weiteren Sponsoren, wertvollen Stalltafeln und einer Berichterstattung in der Fachpresse rechnen. Mitveranstalter ist der HANNOVERANER VERBAND.


Die Ehrungen und die Preisvergabe an die Betriebe erfolgt im Rahmen der 17. Fachtagung GESUNDE HALTUNG – GESUNDE PFERDE, die am 04. November 2017, in der Niedersachsenhalle in Verden/Aller stattfindet. Das Programm der Fachtagung wird im Spätsommer veröffentlicht werden.



Infos und Anmeldeunterlagen
beim Veranstalter:

SCHADE & PARTNER -  
Fachberatung für Pferdebetriebe
Deelsener Weg 1, 27283 Verden
Fon  04231 – 93 765 0
Fax  04231 – 93 765 10
www.schadeundpartner.de

Anmeldeschluss ist der  14. Juli 2017

Zurück